Fünf Jahre

Es ist angeblich bereits fünf Jahre her, dass ich das letzte mal etwas auf diesem kümmerlichen Blog veröffentlicht habe. Es ist ja schon ein Klischee, aber irgendwie würde ich es gern wieder öfter füllen, nur womit? Möglicherweise Tipps zu macOS Produktivität Automatisierung, von dem Kerl, der sich am schnellsten von allen ablenken lässt, wenn es etwas zu automatisieren gibt … vielleicht. Ich bin ja schon ganz positiv überrascht, dass ich offenbar noch die aktuellste WordPress-Version nutze. Ich kann mich gar nicht erinnern, das Update gemacht zu haben. Entweder sind die Zyklen dort auch nicht mehr das, was sie mal waren, oder meine Erinnerungen an solche Aktivitäten werden mittlerweile noch schneller verdrängt als früher. Immerhin war die Datenbank mal wieder nicht aktiv, so dass ich zumindest etwas korrigieren durfte.